Ab Donnerstag, dem 01.11.2018 kommt Herr Bernd Linke zu uns in die Kita, um vorzulesen. Er kommt mit seiner Handpuppe “Katharina”, die immer mit dabei ist und die Kinder beim Vorlesen begleitet.

Wir freuen uns, dass über “NELE” (Neumünsteraner Leselust) Herr Linke als “Vorleser” zu uns kommt. Er kommt immer Donnerstags und liest im Wechsel mal den Größeren und in der nächsten Woche den jüngeren Kindern vor. Einen “Vorlese-Opa/-Onkel” zu haben ist eine ganz besondere Erfahrung für die Kinder. 

Warum ist Vorlesen und vorgelesen zu bekommen so wichtig?

Sprache ist die Grundlage für den späteren Erfolg in der Schule, im beruflichen Leben und in der Gesellschaft. Hier wird die Grundlage gelegt, welche Möglichkeiten jedes einzelne Kind nutzen kann für seinen späteren Erfolg und der gleichberechtigten Teilhabe an der Gesellschaft. Es zeigt sich ganz deutlich, dass Kinder, die ein gutes Sprachverständnis haben und viele Erfahrungen im Umgang mit Sprache sammeln konnten in der Grundschule schon klare Vorteile besitzen und somit bessere Startvoraussetzungen mitbringen. Hier ist es unerheblich, ob Deutsch Muttersprache oder Zweit-oder Drittsprache ist.

Sprache ist der Schlüssel für die weitere Entwicklung des Kindes. Es gibt heute die sichere Erkenntnis, dass Kinder, die ohne eine vielfältige Anregung durch Vorlesen, Bücher und Erzählen aufwachsen, grundlegend in ihrer Entwicklung und Bildung benachteiligt sind.  

Kontakt

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Nicht lesbar? Code neu laden. captcha txt

Start typing and press Enter to search

Sommerfest der Kita 2018Olaf der Freund der Eiskönigin