Geburtstag der “Villa Marien”

Am 31. März feierte das Lebenshilfewerk Neumünster das 30 jährige Jubiläum und die neue Namensgebung „ Villa Marien“ .

Seit 30 Jahren dient die Villa inzwischen 24 Bewohnern mit Behinderungen als stilvolles Zuhause. Grund genug für die Integrative Kita Lütte Lüüd mit 15 Kindern vorbei zu kommen und „Die Vogelhochzeit“ liebevoll und mit viel Spaß aufzuführen.

Die Kinder hatten mit den beiden Heilpädagoginnen Kathrin Suhr und Sarah Dohmeyer vorher in der Kita intensiv geprobt und musiziert.
Alle waren mit Begeisterung bei der Sache und die Kinder zauberten bei den Besuchern und Gästen ein Strahlen in die Gesichter und erhielten großen Applaus.

Kontakt

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Nicht lesbar? Code neu laden. captcha txt

Start typing and press Enter to search

Karneval 2017