Die Delfingruppe fuhr am 13.7. in den Erlebniswald Trappenkamp. Dort feierten sie ihr Abschlussfest. Erst einmal mussten wir durch den Waldladen, um in den Erlebniswald zu gelangen. Oooh, da gab es viel zu sehen und zu kaufen. Schnell durch da, wir wollen doch spielen!

Zuerst suchten wir uns einen Platz zum Frühstücken.
Gestärkt ging es dann zum ersten Spielplatz, einem Niedrigseilgarten. Das machte Spaß, ein bisschen wackelig war es auch. Danach besuchten wir die riesengroße Matschanlage. Schnell Schuhe und Socken aus und los geht’s! Wir fanden allerhand Dinoknochen und Dinozähne 🙂

Danach stärkten wir uns mit einer zwischen-Keks-Mahlzeit und es ging weiter zu den Rutschen, dem Fort und der Seilbahn. Das war sooo spannend, das wir gar keine Fotos gemacht haben, schade. Aber wir hatten viel Spaß dort!

Um 14.30 Uhr kamen die Eltern dazu und wir bezogen unsere Grillhütte. Wir ließen den tollen Tag gemütlich mit Würstchen und Buffet ausklingen.

Nicole und Janina bedanken sich für die tolle Mitarbeit der Eltern, ohne diese der Ausflug nicht hätte stattfinden können!! Und wir wünschen unseren Schulkindern Aleksander, Alexia, Borhan, Devin, Fynn, Lukas, Max, Valentina, Veronika und Zaman alles alles Gute für die Schule!

 

Kontakt

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Nicht lesbar? Code neu laden. captcha txt

Start typing and press Enter to search

Fußgängerführerschein mit dem ADAC und der PolizeiDer Wichtel auf einem Schiff