Am Freitag, den 16. November hatten wir noch einmal Post vom unserem Wichtel im Postkasten.

Die Kinder hatten schon darauf gewartet. Der Wichtel ist noch in den Bergen und isst mit seiner Frau leckeren Kaiserschmarrn. Das ist eine österreichische Spezialität. Er schwärmt davon, wie gut es ihm und seiner Frau geschmeckt hat. Es sieht aber auch lecker auf der Postkarte aus.

Sein Urlaub scheint jetzt zu Ende zu sein, denn er schreibt, dass er sich jetzt auf Weihnachten vorbereiten muss. Wir wissen allerdings nicht, ob er wieder zu uns kommt. Er hat ein „vielleicht“ geschrieben.

Wir müssen also abwarten. Wir haben jedenfalls alle Postkarten an die Stelle gehängt, an der er in den letzten Jahren seine Haustür gesetzt hatte.

Kontakt

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Nicht lesbar? Code neu laden. captcha txt

Start typing and press Enter to search

Wichtel trifft Mama MuhDer Wichtel ist wieder da